Hauptssonderschau 2017

                                      Die 21. Deutsche Kraienköppeschau fand am 18. und 19. November im Schützenhof in Drei Gleichen im Ortsteil Mühlberg in Thüringen statt. 

                               Ausgestellt waren insgesamt 282 Kraienköppe und Zwerg-Kraienköppe von 29 Ausstellern. Alle anerkannten Farbenschlägen wurden gezeigt.

                               Auch die neuen Farbenschläge waren auf dieser Hauptsonderschau zum teil recht stark vertreten.

                               Die Hauptpreisträger dieser Sonderschau haben wir hier aufgelistet. 

                               Wir möchten uns auf diesem Wege noch einmal recht herzlich bei allen Ausstellern und Freunden unserer Rassen und unseres 

                               Sondervereins für die Unterstützung für diese Sonderschau bedanken. 

                               Unser besondere Dank gilt aber der Familie Walther und ihren Freunden vom örtlichen Geflügelzuchtverein Mühlberg für die Organisation und

                               Durchführung dieser Sonderschau. Allen Preisträgern noch einmal herzliche Gratulation für die errungenen Auszeichnungen.

                               Auf dieser Seite haben wir einige Fotos von dieser Schau veröffentlicht.  

    

 

Wanderpreis auf Große Kraienköppe

Jochen Eisert mit Kraienköppe silberhalsig
Wanderpreis auf Zwerg - Kraienköppe
Uwe Schwindt mit Zwerg-Kraienköppen goldhalsig 

 

 

Bester1,0 in silberhalsig

Jochen Eisert

Beste 0,1 in silberhalsig  Jochen Eisert

Beste 1,0 / 0,1 neue Farbenschläge

Sascha Klös

Bester 1,0 in goldhalsig 

Bernd Hentschel

Beste  0,1 in goldhalsig 

Dietmar Grimm

Bester 1,0 Zwerg in  silberhalsig 

Zuchtgem.Werner

Bester 0,1 Zwerg in silberhalsig 

Rainer Seidel

Bester 1,0 Zwerg in goldhalsig 

Rudi Fischer

Beste 0,1 Zwerg goldhalsig

Uwe Schwindt

Bester Zwerg neue Farbenschläge

Uwe Schwindt

 

Den Gesamtleistungspreis errang der Zfr. Jochen Eisert